Stellenausschreibungen für Fachkräfte Januar/Februar

Pädagogische*r Mitarbeiter*in im Themenfeld Engagement- und Demokratieförderung

  • Die Freiwilligenagentur Magdeburg sucht ab sofort zur Erweiterung des Teams eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in. Die Stelle umfasst 28-30 Wochenstunden und ist (vorbehaltlich der weiteren Förderung) unbefristet.
  • Sie setzt sich inhaltlich aus mehreren Projekten im Themenfeld Engagement- und Demokratieförderung zusammen und kann gegebenenfalls auf Wunsch thematisch erweitert werden.

Pädagogische Fachkraft in Kindertageseinrichtungen

  • Der Gesamtverband der evangelischen Kirchengemeinden der Stadt Magdeburg ist als Träger von sechs evangelischen Kindertagesstätten und zwei evangelischen Horten im gesamten Magdeburger Stadtgebiet vertreten
  • die Ausschreibung richtet sich an Fachkräfte mit abgeschlossener pädagogischer Ausbildung auf Grundlage des KiFöG§21

Erzieher*in in Schönebeck

  • Der Rückenwind e.V. Schönebeck sucht ab dem 1. Februar 2024 für das Betreute Wohnen eine Fachkraft. 
  • Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden zu besetzen. Die Bewerbungen werden schnellstmöglich entgegengenommen.

Landeskoordinator*in Glücksspielsuchtprävention

  • Bewerbung: schnellstmöglich, Einstieg zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet bis Ende 2024- Weiterbeschäftigung angestrebt, 40 Std./ Woche, Vergütung in Anlehnung an Entgeltgruppe 11 TV‐L, mit Diplom oder Bachelorgrad abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Soziale Arbeit (Sozialpädagogik, Sozialarbeit), Gesundheitsmanagement, Pädagogik, Psychologie oder vergleichbare Studiengänge benötigt
     

Pädagogische Fachkräfte in Magdeburg und Biederitz

  • Die System und Punkt GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Wohngruppen in Magdeburg und Biederitz Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Heilpädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen oder Fachkräfte mit vergleichbarer Qualifikation. 
  • Die Stellen sind in Voll- und Teilzeit unbefristet zu besetzen. Die Bewerbungen werden schnellstmöglich entgegengenommen.

Sozialpädagog*in in Magdeburg

  • Der Evangelische Kirchenkreis Magdeburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ropes Course Trainer*in im pädagogischen Teamseilgarten für die pädagogische Kinder-/Jugendarbeit im Zentrum für soziales Lernen in der Neuen Neustadt Magdeburg im Kirchenkreis Magdeburg.
  • Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden für zwei Jahre befristet zu besetzen. Die Bewerbungen werden bis zum 31. Januar 2024 entgegengenommen.

Pädagogische Fachkraft

  • Der Spielwagen e.V. sucht ab sofort eine pädagogische Fachkraft für die Eingliederungshilfe in Form der Hilfe zu einer angemessenen Schulbildung im Sinne von § 35a SGB VIII (Schulbegleitung).
  • Die Stelle ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit ab 20 Stunden und mehr vorgesehen. Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen.

Die besten Projektmanagement-Tools für die Jugendarbeit

Seid ihr in der Jugendarbeit aktiv und auf der Suche nach innovativen Wegen, eure Projekte effizienter zu managen? Der “Verbandskasten” vom Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V. hat die Lösung! Taucht ein in die Welt des Online-Projektmanagements und entdeckt die drei besten Tools, die eure Jugend(verbands)arbeit revolutionieren werden.

Warum Online-Projektmanagement? Im Vergleich zur klassisch-analogen Pinnwand bietet die digitale Welt zahlreiche Vorteile. Effizienzsteigerung, Flexibilität und verbesserte Zusammenarbeit sind nur einige Aspekte, die in dem Workshop Thema sind.

Was erwartet euch? Die Veranstaltenden teilen ihr Wissen im Skill-sharing-Format des “Verbandskastens und stellen euch sowohl proprietäre (=herkömmliche) Tools (wie z.B. Planner Microsoft 365 statt Trello), sowie freie bzw. DSGVO-konforme Tools (z.B. Agantty, Meistertask, factro) vor.

Testet gemeinsam mit uns verschiedene Tools, damit ihr entscheiden könnt, welches für eure Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Informationen zur Teilnahme:

Teilnehmen können Ehrenamtliche sowie Fachkräfte der Jugend(verbands)arbeit, sowie weitere Interessierte.

Anmeldeschluss: 20.02.2024 über das online Anmeldeformular

Kontakt:

Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V.
​​​​​​​Schleinufer 14
39104 Magdeburg

Telefon: 0391 28 92 32 0
Fax: 0391 28 92 32 23
Mail: event@kjr-lsa.de
Web: https://www.kjr-lsa.de/