DEMOKRATISCHES JUGENDFORUM

Klick

Seit 2015 hat der StadtJugendRing im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie das demokratische Jugendforum mit jungen Menschen aus Jugendverbänden der Magdeburger Zivilgesellschaft aufgebaut.

Worum geht´s dabei?  

Ein Jugendforum ist eine Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Engagierten in Diskussion zu treten und aktiv zu werden. Das Forum wird dabei mit unserer Unterstützung von Euch selbstständig gestaltet, verwaltet und vertreten. Das Ziel ist es, die Demokratie und Zivilgesellschaft Magdeburgs zu stärken und sich inhaltlich für Toleranz und Vielfalt und gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung in Magdeburg einzusetzen.

Konkret heißt das:

  • Aktionen planen und durchführen
  • Geld verteilen für Kleinprojekte und Aktionen
  • Unterstützung von Gruppen und Verbänden die schon aktiv sind
  • Mitarbeit im Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Magdeburg

Selber machen?

Das Forum bietet die Möglichkeit, kleine Aktionen, Projekte und Gruppen mit finanziellen Mitteln zu unterstützen. Ihr verwaltet dabei das Geld und entscheidet wie es ausgezahlt werden soll.

Mitmachen?  

Du bist zwischen 15 und 27 Jahre alt, kreativ und engagiert, hast Interesse daran demokratisch aktiv zu werden oder bist schon in einer Gruppe, einem Verein oder Jugendverband aktiv? Dann bist Du hier genau richtig. Der StadtJugendRing Magdeburg e.V. gibt Dir die Möglichkeit, Dich in den Aufbau, die Leitung und Organisation eines Jugendforums einzubringen.

Kontakt: StadtJugendRing Magdeburg e.V. Hegelstraße 39 39104 Magdeburg Tel.: 0391/58239191 E-Mail:  demokratie@sjr-magdeburg.de Ansprechpartner: Andreas Rode weitere Informationen: Bundesprogramm Demokratie Leben: https://www.demokratie-leben.de/ Netzwerkstelle demokratisches Magdeburg: www.miteinander-ev.de StadtJugendRIng Magdeburg: www.sjr-magdeburg.de gefördert von: Klick